Datenschutz

Der verantwortungsvolle Umgang mit Deinen Daten liegt uns am Herzen. Deshalb erheben und speichern wir grundsätzlich so wenige Daten wie möglich über Dich und Deine Seitenbesucherinnen und -besucher. Dennoch müssen wir natürlich, insbesondere für die Rechnungsstellung, einige Daten erheben. Auch werden während der konkreten Nutzung unseres Service Benutzereingaben an unsere Server gesendet. Um diese Informationen so gut wie möglich zu schützen, übertragen wir alle API-Calls und Kartendaten per SSL/TLS-verschlüsselter HTTPS-Verbindung. Wir betreiben kein Usertracking und arbeiten auch nicht mit Werbenetzwerken oder ähnlichen Firmen zusammen. Selbstverständlich ist unser Angebot voll DS-GVO-konform.

Welche Daten speichert Ihr?

Registrierungsdaten

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail Adresse
  • Adresse

Daten für den Betrieb unserer Dienstleistung

  • API-Keys
  • Hostnamen
  • Anfragen an unsere Server

Wozu werden die Daten verwendet?

Ausschließlich zur Bereitstellung unserer Dienstleistung. Wir arbeiten nicht mit Tracking-Cookies, Fingerprinting oder ähnlichen Methoden zur Identifizierung unserer bzw. Eurer Nutzer.

Welche Daten teilt Ihr mit Partnerunternehmen?

Persönliche Daten werden ausschließlich zur Abwicklung des Zahlungsverkehrs mit unserem Zahlungsanbieter geteilt. Dabei handelt es sich je nach gewähltem Produkt um Eure User-ID sowie ggf. Euren Namen. Abhängig von der gewählten Zahlungsmethode müssen von Euch ggf. weitere Informationen zur Verfügung gestellt werden.

Derzeit wickeln wir unsere Zahlungen ausschließlich über Mollie ab.